Eine rundum gelungene Weihnachtsfeier am 06. Dezember in der Stadthalle Staufenberg.
Weihnachtsfeier 2008
Mit über 200 Teilnehmern, davon mehr als 120 Kinder, feierte der TV seine “Dritte” Weihnachtsfeier für seine jüngsten Mitglieder.
Weihnachtsfeier 2008
Das Programm ausgearbeitet vom Organisationsteam um Sigrid Kuhnhenne, umfasste eine kleine Reise durch verschiedene Länder dieser Erde – die allesamt von den Jugendmannschaften des TV vorgetragen wurden.
Weihnachtsfeier 2008
Die erste Überraschung des Tages – der Drache Fabius – von den Stadtwerken Gießen – kam pünktlich um 16.00 Uhr und führte nicht nur sein können vor sondern verteilte auch “kleine Fabiusse” an alle Kinder.
Weihnachtsfeier 2008
Weihnachtsfeier 2008
Mit einem Sternentanz den unsere kleinsten vorführten, zeigt unsere Jugend das aus vielen kleinen Sternen ein großer Stern wird – und niemand auf der Welt sich fürchten muss. Eine Reise nach Italien zeigte die männl.Jgd E unter Ute Sacher.
Weihnachtsfeier 2008
Weihnachtsfeier 2008
Mit einer Reise nach Australien konnte die weibl. Jgd A einen eigen kreierten Auftritt zeigen.
Weihnachtsfeier 2008
Weihnachtsfeier 2008
Die männl.JGd D + C von Conny Schlapp – wurde vom Krampus gejagt der – in einem Originalkostüm aus Österreich auf der Bühne erschien.
Weihnachtsfeier 2008
Auf der Reise nach Schweden konnte die weibl Jgd E das Fest der heiligen Lucia – auch hier mit einen Originalkostüm von Gabi Leers besorgt, die schwedischen Bräuche durch ein gelungenes Lied darstellen.
Weihnachtsfeier 2008
Mit Lied, Tanz und Show, einstudiert von Kerstin Grölz wurde Finnland in vielen kleinen Sequenzen von der weibl. Jgd C vorgetragen – den typischen finnischen Saunagang richtig darzustellen ließ sich unser Männerballett nicht nehmen.
Weihnachtsfeier 2008
Die Ankündigungen der Darbietungen wurden von den selbst gebastelten und handbemalten Länderschildern durch die weibl. Jgd D vorgestellt – dessen Trainer Hagen Püchner an diesem Tage seinen 40igsten Geburtstag feierte.
Weihnachtsfeier 2008
Mit dem Weihnachtsmann – der für alle Kinder Geschenke brachte wurde der Offizielle Teil beendet, der noch inoffiziell etwas weitergeführt wurde.
Weihnachtsfeier 2008
Für die Bewirtung, Markenverkauf, Aufräumen… war die weibl. B-Jugend und die männliche A-Jugend verantwortlich, die von der weiblichen A + C-Jugend unterstützt wurden.

0 0 Stimme
Artikel Bewertung