• Verein
  • Verein
  • Verein

Wir über uns

Mainzlar ist ein Ortsteil der Stadt Staufenberg/Hessen und liegt 10 km nördlich von Gießen und 70 km nördlich von Frankfurt/M.
Wie unser TV-Logo schon zeigt wurde der Verein 1905 gegründet.
Wir haben zur Zeit ca. 850 Mitglieder und 8 Abteilungen (Breitensport, Eisstock, Gymnastik, Handball, Karneval, Kinderturnen, Tanzen und Tennis).
Der größte sportliche Erfolg war der Gewinn des Deutschen Pokals 2001, den unserer Frauen im Juni 2001 in Riesa gegen Bayer Leverkusen in einem spannenden Endspiel gewinnen konnten.
Auf dem Bild unten sieht man das Sportgelände des TV Mainzlar mit dem ehemaligen Fußballplatz, dem Kleinfeld Rasenplatz, den beiden Tennisplätzen, den drei Eisstockbahnen und dem Sportlerheim (Telefon: 06406-73792).
Uns stehen außerdem zwei Sporthallen zur Verfügung. Die Stadthalle Staufenberg (Telefon: 06406-913112), sie ist wegen der geringen Größe nur zum Training geeignet und die Sporthalle der Clemens-Brentano-Europa-Schule-Lollar (Telefon: 06406-2023), sie steht uns für das Training und als Spielhalle zur Verfügung.

Informationen

  1. Dietz ‚Wilhelm
  2. Grölz, Wilhelm
  3. Kreiling, Ludwig
  4. Schwarz, Wilhelm
  5. Fuchs, Ludwig
  6. Lemmer, Christian
  7. Sauer, Georg (Gründungspräsident)
  8. Spaar, Wilhelm
  9. Vogel, Ludwig I. (Zeugwart)
  10. Spaar, Heinrich
  11. Vogel, Fritz
  12. Vogel, Heinrich
  13. Spuck, Friedrich
  14. Klingelhöfer, Heinrich
  15. Dietz, Heinrich
  16. Schmidt, Fritz (Turnwart und Riegenführer)
  17. Wagner, Anton
  18. Happel, Konrad
  19. Happel, Gottfried
  20. Brück, Ludwig (Kassierer)
  21. Müller, Philipp (Vereinswirt)

Sportversicherung, Schadenmeldung

Vereinsmitglieder sind während ihrer Vereinsaktivitäten über den Verein als Mitglied im Landessportbund Hessen e.V. sportversichert.
Im Versicherungsbüro online der ARAG Sportversicherung finden Sie alles zum Thema Sportversicherung, Schadenanzeigen, Versicherungsanträge und Merkblätter und das rund um die Uhr. Sie können dort u.a. Sportschadenanzeigen ausfüllen und Zusatzversicherungen beantragen. Das Merkblatt zur Sportversicherung kann angesehen, ausgedruckt und heruntergeladen werden. Zusätzlich finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zu den Sportversicherungsverträgen.

Für weitere Fragen und die Abgabe von Sportschadenmeldungen (Verletzungen, Haftpflichtschäden, usw.) wenden Sie sich bitte an den Sachbearbeiter im Verein: Bernd Becker

Verein

Unsere Sportstätten

Verein
Sportgelände Mainzlar
Gymnastik, Tennis, Eisstock und Handball (Vorbereitungszeit)
Verein
Sporthalle CBES-Lollar
Handball
Verein
Stadthalle Staufenberg
Breitensport, Gymnastik, Handball, Karneval, Kinderturnen und Tanzen

Auch sie können Mitglied im TV 1905 Mainzlar werden

Jugendliche bis 18 Jahre zahlen einen Jahresbeitrag von 40,00 €.
In unserer Tennisabteilung ist zur Kostendeckung zusätzlich ein Jahres-Spielbeitrag in Höhe von 26,00 € (ohne Elternteil in der Abteilung) bzw. 13,00 € (mit Elternteil in der Abteilung) zu entrichten.

Aktive Erwachsene zahlen einen Jahresbeitrag von 65,00 €.
In unserer Tennisabteilung ist zur Kostendeckung zusätzlich ein Jahres-Spielbeitrag in Höhe von 50,00 € zu entrichten.

Passive Erwachsene zahlen einen Jahresbeitrag von 65,00 €

Familien zahlen einen Jahresbeitrag von 130,00 €
In unserer Tennisabteilung ist zur Kostendeckung zusätzlich ein Jahres-Spielbeitrag pro Person in der Abteilung zu entrichten. Dieser lautet wie folgt:
50,00 € pro aktiven Erwachsenen
26,00 € pro Jugendliche bis 18 Jahre (ohne Elternteil in der Abteilung)
13,00 € pro Jugendliche bis 18 Jahre (mit Elternteil in der Abteilung)

Unsere Jahresbeiträge können Sie neben an einsehen.
In unserer Tennisabteilung ist zur Kostendeckung zusätzlich ein Jahres-Spielbeitrag zu entrichten.
Wenn sie Fragen zu einer Mitgliedschaft im TV 1905 Mainzlar e.V. haben, wenden sie sich bitte an unsere Abteilungsleiter oder per Mail an: ed.ra1566085340lznia1566085340m-vt@1566085340redei1566085340lgtim1566085340

Unsere Satzung finden Sie hier.
Anmeldeformulare sind nur mit rechtsverbindlicher Original – Unterschrift gültig.