Mit leichten Bedenken reiste die weibl. E-Jugend nach Homberg, da die Stammtorfrau, sowie zwei weitere starke Spielerinnen fehlten. Doch die Mädels zeigten dass sie eine Mannschaft sind und sich nicht so leicht unterkriegen lassen. Svenja Nowak und Katharina Licher bewiesen ihre Stärke im Tor.
TV Mainzlar zeigte Teamgeist, wobei sicherlich Chiara Herzberger als Spielmacherin die Mannschaft mit großer Verantwortung durch das Spiel führte. Somit fuhren sie wiedermal ungeschlagen heim.

Es spielten:
Ann-Kristin Grölz, Chiara Herzberger, Vanessa Hausner, Beke Stangel, Hannah Licher, Katharina Licher, Svenja Nowak, Simone Nowak, Gina Maria Klein, Jolina Hohmann, Mara-Lee Ziegler

Trainer:
Gabi Leers

[Gesamt: 0    Durchschnitt: 0/5]