Abschluss Turnier der Mini Maxis in Buseck Beuern

Zum Abschluss ihrer Zeit bei den Mini Maxis hatten die Mainzlarer Minis der HSG Lumdatal noch einmal ein Turnier bei der HSG Großen-Buseck/ Beuern. Bei diesem Turnier mit den Mannschaften der HSG Dilltal und der HSG Großen-Buseck/ Beuern haben die Minis das erste Mal Kontakt mit dem ab der E-Jungend gespielten System 2×3 gegen 3 gehabt. Dies war für sie noch recht ungewohnt. Dennoch hat sich die Mannschaft mit Leandro dos Santos, Lars Fichtner, Jan-Kristian Grölz, Björn Jäger, Laurenz Müller, Valerie Stichling, Nils Wilke, Tom Wilke und Trainerin Lisa Kern erfolgreich geschlagen. Im nächsten Jahr wechselt fast die gesamte Mannschaft in die E-Jungend der HSG Lumdatal.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei