TV Mainzlar Jugend erkundet die Ronneburg

Wie jedes Jahr galt es auch dieses Jahr, für die Kinder- und Jugendgruppen des TV Mainzlars ein Sommercamp zu organisieren. Traditionell fand dieses bisher immer auf dem Mainzlarer Sportplatz statt. Doch aufgrund der bevorstehenden Umbauarbeiten, war es in diesem Jahr unsicher, inwiefern der Platz genutzt werden konnte. Eine Alternative Idee musste her und diese war schnell gefunden: ein Ausflug! Und so ging es am 23.06.2018 mit rund 60 Kindern und einigen Betreuern zur Ronneburg. Dort wurde das Gemäuer zunächst mit einer spannenden Führung erkundet. Anschließend warteten ein leckeres Mittagessen und ein wenig freie Spielzeit auf der weitläufigen Wiese. Doch damit noch nicht genug: am Nachmittag konnte der Umgang mit Pfeil- und Bogen geübt oder ein mittelalterlicher Lederbeutel hergestellt werden bevor es wieder Richtung Mainzlar ging. Nach alter Tradition wurde der Tag dort dann mit einem gemeinsamen Grillen abgeschlossen. Herzlichen für die Unterstützung bedanken möchten wir uns an dieser Stelle bei allen Organisatoren und Betreuern, sowie beim Jugendförderverein des TV Mainzlars, dem Förderverein der HSG Lumdatal, dem Landgasthof zum Schwanen und Rewe Simon, die diesen Tag ermöglicht haben.

TV Mainzlar Jugend erkundet die Ronneburg

Hinterlasse einen Kommentar

avatar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your Kommentare data is processed.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei