Tennis Damen 50 des TV 1905 Mainzlar erringen Meisterschaft

Tennis Damen 50 des TV 1905 Mainzlar erringen Meisterschaft in der Bezirksoberliga im Tennisbezirk Mittelhessen.
Tennis Damen 50 des TV 1905 Mainzlar erringen Meisterschaft
Von links nach rechts: Inge Jäger, Ulla Kern, Karola Eppendahl, Sybille Brée, Loni Patzer, Siggi Broehl, Christa Keil, Conny Schlapp, Marita Erb-Marondel

Das Team um Mannschaftsführerin Christa Keil stand von Beginn der Medenspielrunde an auf dem ersten Tabellenplatz und überzeugte mit vielen klaren Siegen. Von den 8 ausgetragenen Spielen konnten 7 Begegnungen gewonnen werden, eine Partie endete Unentschieden. Mit 5 Punkten Vorsprung vor dem zweitplatzierten Team vom TC Linden gelang bereits im ersten Jahr in der Bezirksoberliga eine überzeugende Vorstellung. Mit der Meisterschaft in der Bezirksoberliga wurde eine erfolgreiche Saison gekrönt und das Team kann sich über den Aufstieg in die Gruppenliga, dem bisher größten sportlichen Erfolg beim Tennis im TV, freuen.
Tennis Damen 50 des TV 1905 Mainzlar erringen Meisterschaft
Nach der erfolgreichen Runde soll zum Saisonabschluss eine Meisterfeier auf dem Sportgelände des TV folgen. Bereits nach dem letzten Rundenspiel ist das Damenteam von einer spontanen Feier überrascht worden die von Gerold Marondel initiiert wurde und bei der folgender Schnappschuß entstanden ist.
Tennis Damen 50 des TV 1905 Mainzlar erringen Meisterschaft

Hinterlasse einen Kommentar

avatar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your Kommentare data is processed.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei