Zwei Spenden für die Jugend!
Jugendförderverein „Kinder für die Zukunft“, übergibt Ball- und Kostümspende an die Jugendabteilung des TV 1905 Mainzlar.
Am Sonntag, den 16. Januar 2011, übergab der Vorsitzende des Jugendfördervereins “Kinder für die Zukunft” TV 1905 Mainzlar, Herr Martin Althen, eine Ball- und
Kostümspende an die Jugendabteilung des TV 1905 Mainzlar. Dies ist eine tolle Leistung, denn der Förderverein wurde erst im März 2010 gegründet. Die Minis und E-Jugendlichen Handballer freuen sich über die neuen Bälle und die Mädchen der Jugendtanzgarde über neue Hüte. Die Jugendabteilung dankt dem Jugendförderverein für die Spende und freut sich, wenn sich noch weitere Mitglieder dem Förderverein anschließen und damit die Jugendarbeit im TVM unterstützen.
Ball- und Kostümspende
Auf dem Foto sind Spieler aus dem Mini-Kader, sowie der weiblichen und männlichen E-Jugend zu sehen.
Die Erwachsenen von links, Catja Margolf und Markus Müller (Betreuer männl. E-Jgd), Jutta Dern-Wieloch (Trainerin Minis), Martin Althen (Vorsitzender Jugendförderverein),
Karina Müller (Abteilungsleiterin Tanzen) und Gerhard Schwalb (Jugendwart).

[Gesamt: 0    Durchschnitt: 0/5]