Fast 100 Kinder und Jugendliche waren am Jugendcamp aktiv

Am vergangenen Wochenende fand das traditionelle Jugendcamp des TV 1905 Mainzlar statt. Fast 100 Kinder und Jugendliche bauten am Sportplatz in der Hachborner Straße ihre Zelte auf. Der Wettergott hatte es in diesem Jahr sehr gut gemeint und alle konnten bei hochsommerlichen Temperaturen zwei spannende Tage verleben.
Das Jugend- und Juniorteam hatte sich wieder ein tolles Programm ausgedacht. Nachdem am Freitagabend das große Lagerfeuer durch einen Fackelläufer entfacht wurde, ging es im Anschluss auf eine Nachtwanderung mit diversen Überraschungen. Auch der Samstag stand im Zeichen der Olympiade und es mussten an fünf Stationen in der Gemarkung Aufgaben erledigt werden. Bei Erfolg erhielten die altersmäßig gemischten Gruppen einen Ring, der später zu den fünf olympischen Ringen zusammengefügt wurde. Nach dem Mittagessen, dass vom Landgasthof „Zum Schwanen“ und dem Freundeskreis Tarjan gespendet wurde, ging es mit unterschiedlichen Workshops weiter. Hier konnten sich die Kinder bei Frisbee, Eisstockschießen, Tennis, Volleyball und kreativem Arbeiten austoben. Zwischendurch wurden die verschiedensten „Wasserspielchen“ durchgeführt.
Fast 100 Kinder und Jugendliche waren am Jugendcamp aktiv
Das Jugendteam hatte die Eltern und Interessierte ab 18 Uhr eingeladen. Nach dem gemeinsamen Abendessen wurde die Siegerehrung durchgeführt. Jedes Kind erhielt einen Fotorahmen mit einem Erinnerungsfoto. Die Trainer und Betreuer stellten im Anschluss zwei Pyramiden und erhielten großen Applaus der Kinder und Jugendlichen.
Fast 100 Kinder und Jugendliche waren am Jugendcamp aktiv
Das Präsidium des TV dankt allen Betreuern, Trainern , Organisatoren, Helfern, sowie den Eltern für die geleisteten Dienste sowie die Kuchen- und Salatspenden. Ein besonderer Dank geht an Björn Richebächer und Oliver Werner, die vier neue Waschgelegenheiten im Sportlerheim installiert haben.
Fast 100 Kinder und Jugendliche waren am Jugendcamp aktiv
Auch im nächsten Jahr ist ein Jugendcamp geplant.
Termin voraussichtlich vom 28.6 – 30.06.2013

Hinterlasse einen Kommentar

avatar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your Kommentare data is processed.

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei