Auch in diesem Jahr fanden wieder die Eisstockmeisterschaften des TV 05 Mainzlar statt. Dieses Turnier erfreute sich wieder einmal sehr großer Beliebtheit.
Am Samstagnachmittag fanden sich zwanzig Mannschaften auf dem Mainzlarer Sportplatz ein, um an dem Turnier um den Maroton – Cup teilzunehmen. An den Start gingen sieben Frauen- und 13 Männermannschaften.
Nach der Vorrunde kamen die Erst- und Zweitplatzierten jeder Gruppe in das Viertelfinale. Im Halbfinale kam es dann zu den Begegnungen Stammtisch Quambusch gegen die Giessener Damen und Herren. Im zweiten Halbfinale trafen die Mannschaften Gut Holz Lollar 1 und Los Rattos Orange aufeinander.
Im Spiel um Platz 3 setzen sich dann die Giessener Damen und Herren gegen die Los Rattos mit 9:3 durch und erreichten dadurch den dritten Platz. Im Endspiel standen sich die Mannschaften Gut Holz Lollar 1 und der Stammtisch Quambusch gegenüber. Die Kegler aus Lollar konnten dieses Spiel mit 16:8 für sich entscheiden und erreichten dadurch zum ersten mal den Turniersieg um den Maroton – Wanderpokal.
Die Eisstockschützen möchten sich auf diesem Weg noch einmal bei allen Teilnehmern recht herzlich bedanken, denn trotz allen Sportsgeists stand auch in diesem Jahr der Spaß wieder im Vordergrund.

[Gesamt: 0    Durchschnitt: 0/5]