Pünktlich zum Spatenstich des Aktivpark Lumdatal, haben auch unsere Arbeiten für die Sanierung der beiden Eisstockbahnen des TV 1905 Mainzlar e.V. begonnen.
Am 23.03.2019 wurde mit dem Rückbau der Unterstände in östlicher Richtung begonnen und die ersten Vorkehrungen zum entsorgen der alten Bahnen getroffen. In den letzten Tagen hat sich schon einiges auf dem Gelände der Eisstock Abteilung getan, wie die nachfolgenden Bilder zeigen. Hier möchten wir uns noch mal ganz herzlich bei der Firma Müller Mainzlar bedanken, die uns bei den Randsteinen und Treppenstufen unterstützt haben. Danke noch mal für die Steine und den Transport auf den Sportplatz.


Vielen Dank auch noch mal an die Chaoten die wöchentlich dort oben immer meinen, ihre Wut an fremden Eigentum aus zu lassen.
Nun kann man nur hoffen das uns das Wetter keinen Strich durch die Rechnung macht und die Arbeiten pünktlich zur Stadtmeisterschaft am 15.06.2019 fertig gestellt sind. Aber bis dahin gibt es noch einiges zu tun. Sei es bei den Arbeiten an den Bahnen aber auch bei der Suche nach weiteren Unterstützern die uns dieses Projekt überhaupt ermöglichen. Die aktuellen Kosten werden, wenn nichts weiter groß dazwischen kommt, bei 12.000 Euro liegen. Diese müssen jetzt erst einmal zusammen bekommen werden und ca. 1/4 der Kosten werden vom Verein vorgelegt. Einen aktuellen Stand können Sie unten einsehen.
Sollten Sie vielleicht auch Interesse daran haben dieses Projekt zu unterstützen, dann wenden Sie sich doch einfach an ed.ra1555849314lznia1555849314m-vt@1555849314kcots1555849314sie1555849314 und nutzen Sie schnell und einfach das nachfolgende Formular. Hier bekommen Sie auch weitere Informationen zur Unterstützung dieses Projekts.

Wie kann ich mich an der Spendenaktion beteiligen?

Ihre Spende
Beschreibung
Hinweise zum Datenschutz und Bedingungen

Ihre personenbezogenen Daten werden verwendet, um Ihre Spende zu verarbeiten und um alle weiteren, in unserer Datenschutzerklärung beschriebene Punkte, zu erfüllen. Wir werden am Ende Ihren Vor-, Nachnamen und den Betrag auf unserer Homepage bzw. einer Tafel veröffentlichen, solange Sie dies nicht ausdrücklich untersagen.

Hinweis zum Datenschutz
Wenn Sie online spenden, werden Ihre Spenderdaten ausschließlich für den damit verbundenen Zweck verwendet und nicht an Dritte weitergeben. Unser Verschlüsselungsverfahren ist SSL (Secure Sockets Layer), Deutschlands sicherste Standard-Verschlüsselung. Dieses Verfahren wird u. a. auch von Banken verwendet. Lediglich Ihren Vor-, Nachnamen und den Betrag werden wir auf unserer Homepage bzw. einer Tafel veröffentlichen, sofern Sie dies nicht ausdrücklich untersagen.

Spenden Bedingungen
Getätigte Spenden bei denen nach max. 4 Wochen kein Zahlungseingang verbucht wurde, werden aus der Spenden Übersicht automatisch gelöscht. Wenn Ihre Spende Anonym angezeigt werden soll, schreiben Sie uns bitte ein E-Mail an ed.ra1555849314lznia1555849314m-vt@1555849314ednep1555849314s1555849314 und wir werden Ihren Namen nicht veröffentlichen.

Alle Unterstützer werden später hier auf der Seite der Eisstock Abteilung Namentlich genannt (solange dies nicht ausdrücklich untersagt wurde).
Bei Beträgen ab 30,- Euro bekommen Sie außerdem einen Platz auf unserer Unterstützertafel, welche nach den Sanierungsarbeiten auf dem Eisstock Gelände errichtet wird.

Nach Zahlungseingang erhalten Sie von uns automatisch eine steuerlich wirksame Zuwendungsbestätigung (Spendenbescheinigung). Hier bitte darauf achten das Sie Ihre Adresse angeben.

Weitere Infos rund um die Sanierung der Eisstockbahnen und alle Fragen zur Spendenaktion beantwortet Ihnen gerne unsere Eisstock Abteilung per E-Mail unter ed.ra1555849314lznia1555849314m-vt@1555849314kcots1555849314sie1555849314

Folgende Unterstützer können wir derzeit schon verzeichnen:

  1. Sven Seipp

    50,00 €
  2. Sven Altena

    50,00 €
  3. Karl Fr. Zecher

    300,00 €
  4. Thomas Gutowski

    50,00 €
  5. Björn Weil

    50,00 €
  6. Bernd Braun

    50,00 €
  7. Heiko Schütze

    50,00 €
  8. Eckhard Schmitz

    50,00 €
  9. Willi Felde

    50,00 €
  10. Carsten Trittin

    50,00 €
  11. Bernd Becker

    50,00 €

Vielen Dank an alle die uns Unterstützen. und natürlich auch an all unsere Sponsoren.

Eine aktuelle Übersicht der Bauarbeiten können Sie in den nächsten Tagen HIER einsehen.

Unterstützt durch
Beginn der Arbeiten an den neuen Eisstockbahnen Beginn der Arbeiten an den neuen Eisstockbahnen Beginn der Arbeiten an den neuen Eisstockbahnen