Sanierung der Eisstockbahnen

Sanierung der Eisstockbahnen

Liebe Mitglieder,
Liebe Freunde der Eisstock Abteilung des TV 1905 Mainzlar e.V.,

die Eisstock Abteilung des TV 1905 Mainzlar e.V. kann auf eine fast 25jährige Tradition in Hessen zurückblicken. Fast 25 Jahre Geschichte und ganz persönliche Geschichten rund um den Eisstock, sportliche Erfolge, Gemeinschaft, Feste und Aktivitäten! 25 Jahre, die immer wieder durch die Mitglieder der Abteilung geprägt wurden!
Auch das größte Sanierungsprojekt der Abteilungsgeschichte, die Sanierung der mittlerweile 3 Eisstockbahnen, soll nun Realität werden. Die Sanierung der Bahnen steht nun an und soll bis zur Stadtmeisterschaft im Juni 2019 vollendet sein. Seit Mitte 2018 laufen die Planungen und nun sollen die Pläne umgesetzt werden. Jeder der schon einmal bei uns auf den Bahnen gespielt hat, weiß wie sehr doch unsere älteste Bahn in die Jahre gekommen ist. Hier wurde die letzten Jahre immer wieder ausgebessert und nun ist die Zeit gekommen wo nichts mehr geht.
Vor uns liegen nun einige Wochenenden, um pünktlich mit der Sanierung der Bahnen fertig zu werden.
Doch jetzt gilt umso mehr: Wir brauchen auf der Zielgeraden die finanzielle Unterstützung unserer Mitglieder und Freunde des Eisstocks, denn so ganz alleine können wir diesen finanziellen Aufwand nicht stemmen. Aus diesem Grund wollen wir hiermit versuchen die Sanierung unter anderen mit Spendengeldern zu finanzieren. Hierfür benötigen wir ca. 12.000 Euro. Das ist eine große Herausforderung, aber mit der Unterstützung der Mitglieder und Freunde des Eisstocks sicherlich machbar. Bitte helfen Sie uns jetzt mit einer Geldspende für die Sanierung der Eisstockbahnen auf dem Sportgelände des TV 1905 Mainzlar e.V. wo auch bald der Aktivpark Lumdatal entsteht.

Wie kann ich mich an der Spendenaktion beteiligen?

Ihre Spende
Beschreibung
Hinweise zum Datenschutz und Bedingungen

Ihre personenbezogenen Daten werden verwendet, um Ihre Spende zu verarbeiten und um alle weiteren, in unserer Datenschutzerklärung beschriebene Punkte, zu erfüllen. Wir werden am Ende Ihren Vor-, Nachnamen und den Betrag auf unserer Homepage bzw. einer Tafel veröffentlichen, solange Sie dies nicht ausdrücklich untersagen.

Hinweis zum Datenschutz
Wenn Sie online spenden, werden Ihre Spenderdaten ausschließlich für den damit verbundenen Zweck verwendet und nicht an Dritte weitergeben. Unser Verschlüsselungsverfahren ist SSL (Secure Sockets Layer), Deutschlands sicherste Standard-Verschlüsselung. Dieses Verfahren wird u. a. auch von Banken verwendet. Lediglich Ihren Vor-, Nachnamen und den Betrag werden wir auf unserer Homepage bzw. einer Tafel veröffentlichen, sofern Sie dies nicht ausdrücklich untersagen.

Spenden Bedingungen
Getätigte Spenden bei denen nach max. 4 Wochen kein Zahlungseingang verbucht wurde, werden aus der Spenden Übersicht automatisch gelöscht. Wenn Ihre Spende Anonym angezeigt werden soll, schreiben Sie uns bitte ein E-Mail an ed.ra1553358344lznia1553358344m-vt@1553358344ednep1553358344s1553358344 und wir werden Ihren Namen nicht veröffentlichen.

Alle Unterstützer werden später hier auf der Seite der Eisstock Abteilung Namentlich genannt (solange dies nicht ausdrücklich untersagt wurde).
Bei Beträgen ab 30,- Euro bekommen Sie außerdem einen Platz auf unserer Unterstützertafel, welche nach den Sanierungsarbeiten auf dem Eisstock Gelände errichtet wird.

Nach Zahlungseingang erhalten Sie von uns automatisch eine steuerlich wirksame Zuwendungsbestätigung (Spendenbescheinigung). Hier bitte darauf achten das Sie Ihre Adresse angeben.

Weitere Infos rund um die Sanierung der Eisstockbahnen und alle Fragen zur Spendenaktion beantwortet Ihnen gerne unsere Eisstock Abteilung per E-Mail unter ed.ra1553358344lznia1553358344m-vt@1553358344kcots1553358344sie1553358344

Folgende Unterstützer können wir derzeit schon verzeichnen:

  1. Thomas Gutowski

    50,00 €
  2. Björn Weil

    50,00 €
  3. Bernd Braun

    50,00 €
  4. Heiko Schütze

    50,00 €
  5. Eckhard Schmitz

    50,00 €
  6. Willi Felde

    50,00 €
  7. Carsten Trittin

    50,00 €
  8. Bernd Becker

    50,00 €

Vielen Dank an alle die uns Unterstützen.

Neue Formulare in der Eisstock Abteilung

Neue Formulare in der Eisstock Abteilung

Ab sofort ist es im Bereich der Eisstock Abteilung nun auch möglich, sich für die Stadtmeisterschaft Online anzumelden.
Auf der Seite Stadtmeisterschaft finden Sie jetzt schon das Formular zum Melden einer Mannschaft für die kommende Stadtmeisterschaft im Juni 2019. Hier werden in den nächsten Tagen auch noch weitere Infos zu dieser Veranstaltung veröffentlicht wie z.B. Berichte, Meister, Regeln und vieles mehr.

Des weiteren haben Sie ab sofort auch die Möglichkeit, unsere Eisstockbahnen für bestimmte Events Online zu reservieren.
Auf unserer Seite Eisstockbahn mieten können Sie nun auch Online sehen wann die Bahnen zu mieten sind und gleich eine Anfrage zur Bahnmiete stellen. Dort erhalten Sie auch in den nächsten Tagen weitere Information zur Bahnmiete.

Unterstützt durch
Neue Formulare in der Eisstock Abteilung Neue Formulare in der Eisstock Abteilung Neue Formulare in der Eisstock Abteilung

Eisstock Stadtmeisterschaft 2018

Eisstock Stadtmeisterschaft 2018

Dieses Jahr fanden die 23. Eisstock Stadtmeisterschaften des TV Mainzlar auf dem Sportplatz in Mainzlar bereits am 02.06.2018 satt. Da es in diesem Jahr 20 Teams waren die gekommen sind, entschied man sich für eine Vorrund, Viertelfinal, Halbfinale und das Finalspiel inkl. Spiel um Platz 3. Im Endspiel standen sich zu guter Letzt das Team Die Promillebrüder und Team DLRG Lollar 1 gegenüber. Am Ende gewann das Team „Die Promillebrüder“ im Finale und sicherte sich somit den neuen MAROTON Wanderpokal.
Die Eisstockabteilung möchte sich auf diesem Wege bei allen Mannschaften für die Teilnahme noch einmal recht herzlich bedanken. Zusätzlich möchten wir auch den Sponsoren sowie allen Helfern für Ihr großes Engagement danken, denn ohne die gute Zusammenarbeit aller Genannten würde mit Sicherheit nicht jedes Jahr so eine tolle Veranstaltung zustande kommen.
Alle Teilnehmer, die Lust bekommen haben die Eisstöcke öfter zu schwingen sind natürlich auch Montags oder Donnerstags ab 20:00 Uhr bei den aktiven Eisstockschützen auf dem Sportplatz in Mainzlar recht herzlich willkommen.

Unterstützt durch
Eisstock Stadtmeisterschaft 2018 Eisstock Stadtmeisterschaft 2018 Eisstock Stadtmeisterschaft 2018

Eisstock Stadtmeisterschaft 2017

Eisstock Stadtmeisterschaft 2017

Am 17.06.2017 fanden die 22. Eisstock Stadtmeisterschaften des TV Mainzlar auf dem Sportplatz in Mainzlar satt. Beginn war um kurz nach 12 Uhr mit insgesamt 16 Teams aus und um Mainzlar. Da es in diesem Jahr nicht all so viele Teams waren wie die Jahre zuvor, entschied man sich in der Halbzeit aus der 1. Runde eine Hinrunde zu machen. Danach folgten dann noch eine Rückrunde mit anschließenden Spiel um Platz 3+4 und dem Finalspiel bei dem in diesem Jahr das Team “Quambusch” gegen das Team “Radler” spielen musste. Am Ende gewann das Team “Quambusch” im Finale und sicherte sich somit den Maroton Wanderpokal. Den 3. Platz belegte das Team “PVA Tepla”.
Die Eisstockabteilung möchte sich auf diesem Wege bei allen Mannschaften für die Teilnahme noch einmal recht herzlich bedanken. Zusätzlich möchten wir auch den Sponsoren sowie allen Helfern für Ihr großes Engagement danken, denn ohne die gute Zusammenarbeit aller Genannten würde mit Sicherheit nicht jedes Jahr so eine tolle Veranstaltung zustande kommen.
Alle Teilnehmer, die Lust bekommen haben die Eisstöcke öfter zu schwingen sind natürlich auch Montags oder Donnerstags ab 20:00 Uhr bei den aktiven Eisstockschützen auf dem Sportplatz in Mainzlar recht herzlich willkommen.