Turnerball im Saal Müller

Turnerball im Saal Müller

11.02.1911

Turnerball im Saal Müller. Eine Musterriege turnte unter Turnwart Spaar ganz vortrefflich. Schriftwart Ludw. Vogel II. vermerkt:
“Die von Herrn Lehrer ein geübten Vortrage ernteten großen Beifall.”
Festgehalten ist, dass zu Hochzeiten unserer Turner jeweils Pyramiden gestellt wurden, welche sehr schön zur Aufstellung gelangten.

Generalversammlung 1911

Generalversammlung 1911

21.01.1911

Generalversammlung im Vereinslokal mit 40 Mitgliedern. Heinr. Klingelhöfer bleibt 1. Sprecher. Die Versammlung beschließt, daß bei künftigen Rekrutenabschieden kein Freibier mehr durch den Verein gezahlt wird.

1. Abturnen in Mainzlar

1. Abturnen in Mainzlar

23.08.1908

1. Abturnen in Mainzlar. Wegen schlechten Wetters musste man sich ausschließlich mit den Räumlichkeiten des Saales zufrieden geben. Es nahmen 19 Turner teil und die Leistungen wurden als zufriedenstellend angegeben. Die Turner Ludwig Fuchs, LudWig Lemmer und Wilhelm Wehn sind als Sieger in den 3 Riegen genannt.