Generalversammlung 1911

Generalversammlung 1911

21.01.1911

Generalversammlung im Vereinslokal mit 40 Mitgliedern. Heinr. Klingelhöfer bleibt 1. Sprecher. Die Versammlung beschließt, daß bei künftigen Rekrutenabschieden kein Freibier mehr durch den Verein gezahlt wird.

1. Abturnen in Mainzlar

1. Abturnen in Mainzlar

23.08.1908

1. Abturnen in Mainzlar. Wegen schlechten Wetters musste man sich ausschließlich mit den Räumlichkeiten des Saales zufrieden geben. Es nahmen 19 Turner teil und die Leistungen wurden als zufriedenstellend angegeben. Die Turner Ludwig Fuchs, LudWig Lemmer und Wilhelm Wehn sind als Sieger in den 3 Riegen genannt.

Kappensitzung

Kappensitzung

05.03.1908

Schriftwart Ludwig Kreiling vermerkt:
Bei der Kappensitzung zeigte sich wieder ein großer Humor, den viele Mitglier zum Ausdruck brachten. Komische Vorträge, Cupletts u.s.w. wurden vorgebracht.